Filmpremiere: „Mein Kopf – mein Kopftuch – meine Entscheidung“

Aus ihren Alltagserfahrungen mit Rassismus, Ablehnung und Druck und dem Wunsch darüber zu sprechen zauberten junge Teilnehmerinnen des Angebots InterSpace – Basisbildung für Jugendliche mit Unterstützung der Beratungsstelle Extremismus das partizipative Mädchen*-Projekt „Mein Kopf – mein Kopftuch – meine Entscheidung“ und einen gleichnamigen Kurzfilm, der im Juni Premiere hat!

Das Filmprojekt konnten die jungen Frauen durch die Kinder- und Jugendmillion der Stadt Wien umsetzen und so unterschiedliche Herausforderungen beleuchten mit denen sie tagtäglich konfrontiert sind.

Am 4.6.2024 um 15 Uhr wird der entstandene Kurzfilm in der Urania erstmals gezeigt – Interessierte sind herzlich dazu eingeladen! Die Besucher*innen erwartet ein spannendes Rahmenprogramm mit Keynote und Podiumsdiskussion. Hier geht es zu genaueren Informationen und der Anmeldung zur Veranstaltung!

Weitere Artikel

de_ATDeutsch (Österreich)