Alphabetisierung für eine bessere Zukunft

Es wird heiß! Unser Pilotprojekt der polyübergreifenden Alphabetisierungskurse geht in den Endspurt – und hat schon jetzt viel bewirkt!

Im Rahmen des Projekts Lernhilfe laufen im Sommersemester des aktuellen Schuljahres (März-Juni 2024) unsere polyübergreifenden Alphabetisierungskurse, die zwei Mal wöchentlich am Nachmittag an zwei Schulstandorten stattfinden. 32 Schüler*innen nehmen noch bis zum 27. Juni an den Kursen teil.

Ziel der Kurse ist es, Lese- und Schreibkompetenzen der Teilnehmer*innen zu fördern und sie so dabei zu unterstützen, ihre Bildungsziele zu erreichen.

Wir freuen uns über die großen Fortschritte unserer Teilnehmer*innen sind gespannt auf die weitere Entwicklung des Projekts!

Weitere Artikel

Freikarten-Spende für fußballbegeisterte Jugendliche

Manchmal dreht sich für einen Moment die ganze Welt um einen Ball. Eine Freikarten-Spende des Vereins Springboard ermöglichte im Rahmen des Projekts KULTurgut 6 Jugendlichen aus unserem Basisbildungsprojekt InterSpace den Besuch des Freundschaftsspiels Österreich gegen Serbien im Ernst Happel Stadion.

Weiterlesen
Ausschnitt aus der Am Schauplatz-Reportage "Ausgeliefert"

Interface Wien in der Am Schauplatz-Reportage „Ausgeliefert“

Kein Strom, bröckelnde Wände, überall Schimmel – es sind menschenunwürdige Bedingungen in denen viele neu-zugewanderte Wiener*innen, u.a. auch unsere Klient*innen, in Wien hausen müssen. Die „Am Schauplatz“-Reportage „Ausgeliefert“, die am 23. Mai ausgestrahlt wurde, beleuchtet diese unfassbaren Missstände und den systematischen Wohnbetrug, dem viele Geflüchtete ausgesetzt sind.

Weiterlesen
de_ATDeutsch (Österreich)